Kindernotfalltraining

Was tun, wenn die Murmel in der Nase steckt? – Kindernotfalltraining

impulse-separator-logo02

WAS TUN, WENN DIE MURMEL IN DER NASE STECKT?

So sehr wir uns als Eltern bemühen Gefahrenquellen von unseren Kindern fern zu halten, mit den lieben Kleinen ist immer etwas geboten. In unserem 3,5-stündigen Seminar beschäftigen wir uns daher mit diesen und anderen Alltagsproblemen, vom Nasenbluten bis hin zur Reanimation. Ziel ist es, Eltern und Betreuern Sicherheit für den Fall der Fälle zu vermitteln. Wir machen Sie fit für den Notfall.

In einem Mix aus Theorie und Praxis bieten Ihnen erfahrene Dozenten (Kinderarzt, Notarzt oder Fachpersonal aus dem Rettungsdienst) Lösungswege und beantworten Ihre Fragen zum Thema. Sind Sie vorbereitet, können Sie sicher handeln.

Neugierig? Fragen Sie nach und melden Sie sich an!

Aktuelle Termine in Ulm: Jeden Monat über die Familien Bildungsstätte Ulm. e.V.

Anmeldung: https://www.fbs.ulm.de/

Gerne bieten wir auch Gruppenkurse (z.B. für die Krabbelgruppe, den Freundeskreis...) mit Ihren Wunschterminen zu vergünstigten Konditionen an.